Kosten einsparen trotz Erhöhung der Kontrolle
In Echtzeit sehen was passiert und das auch vom Smartphone

Mit den Möglichkeiten eines Videosystems sind Sie einen Schritt voraus. Wir liefern ein komplettes mobiles System für Ihre Veranstaltung.

Ein auf Ihre Veranstaltung angepasstes Konzept sichert die Bereiche mit erhöhtem Risiko, wie zum Beispiel den Einlass, Notausgänge, Engpässe auf dem Gelände oder Bereiche mit erhöhtem Personendruck. Durch unsere Kameras mit People Counting, wissen Sie immer wieviele Personen sich auf dem Gelände befinden.

Ständige Übersicht der Gefahrenstellen ohne den Platz zu verlassen

Ein Strohhalm wäre zu klein…

… doch dank unserer umfangreichen Befestigungsvarianten, können wir unsere Kameras an der Stelle befestigen, an der Sie benötigt werden.

Unser Kamerasystem besteht aus sechs Bullet Eye Kameras und vier PTZ 360° Dome Kameras. Diese hochauflösenden IP Kameras werden per Netzwerkkabel verbunden und bei weitläufigen Arealen mittels Glasfaserstrecken erweitert.

Alle Kameras können von einem oder mehreren Arbeitsplätzen über einen Monitor betrachtet und gesteuert werden. Hierzu liefern wir die für Sie angepasste Software, die Bedien- und Aufnahmeeinheit.

Der Strom kommt aus der Dose und die Dose
bringen wir gleich mit

Das System beinhaltet eine komplette unterbrechungsfreie Stromversorgung damit auch im Notfall die Funktionalität aufrecht gehalten werden kann. Sie erhalten ein autarkes System das Ihre Notstromversorgung nicht zusätzlich belastet.

Gerne planen wir auf Ihren Grundlagen und Wünschen ein System für Ihre Veranstaltung.

Eine Erweiterung um Bereiche wie Camping, Catering, Parkplätze oder sonstiges sind jederzeit möglich. Nachdem wir mit Ihnen ein Konzept für die Überwachung erstellt haben, installieren wir unser Videosystemauf Ihrem Veranstaltungsgelände.

Von unserem Systemtechniker werden die Kameras eingerichtet und getestet. Unser Systemadministrator programmiert nach Ihrem Wunsch die Bedienelemente und sperrt eventuelle private Zonen. Danach erhalten Sie eine ausgiebige Einführung oder falls gewünscht bleiben wir für Sie vor Ort.

Sämtliche Videofeeds werden aufgezeichnet und können im Notfall rückwirkend zur Auswertung betrachtet werden. Nach Veranstaltungsende werden die Daten innerhalb von 24 Stunden gelöscht.